von: Ronny Hartmann

Seit dem Klassenerhalt ist Thomas Hoßmang (53) der neue Hoffnungsträger beim 1. FC Magdeburg. Aber auch der fünfte Cheftrainer in nur zwei Jahren. Warum verzichtete der gebürtige Sachse für diesen „heißen Stuhl“ auf den sicheren Job als Leiter des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ)?

Nach BILD-Informationen soll Hoßmang eine Rückkehr-Klausel im Vertrag bis 2022 haben. Funktioniert das Cheftrainer-Projekt nicht, wird er wohl geräuschlos ins NLZ zurückkehren.

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.