Volksstimme vom 16.07.2015
Autor: unbekannt
Testspiel: 14:1-Sieg für FCM in Havelberg

Havelberg (dh) l Nicolas Hebisch durfte sich für die neue Saison mit vier Toren warmschießen, Christian Beck und Sven Reimann übten sich mit einem Dreierpack: Beim Schützenfest in Havelberg liefen die Drittliga-Fußballer des FCM in bester Torlaune auf. Und Trainer Jens Härtel ließ fleißig rotieren. 1423 Zuschauer sahen einen 14:1 (9:1)-Sieg beim Landesklasse-Vertreter FSV, der das Spiel über ein Online-Voting der Volksstimme gewonnen hatte – und durch Toni Leppin immerhin zum Ehrentreffer kam. Einen Wermutstropfen hatte die Partie jedoch: Der 21-jährige Reimann musste kurz vor der Pause ausgewechselt werden. „Ich hoffe, es ist nichts Schlimmeres ist“, sagte Härtel. Reimann „war muskulär festgewesen im Oberschenkel“.

FSV Havelberg: Hochmüller – Gieseler, T. Leppin, T. (77. Rollenhagen), Thiemann (77. Lahl), Doering, Möbius (67. Engel), S. Leppin (67. M. Leppin), Seidel, Gennermann, Stamer, Betker (67. Freye)

1. FC Magdeburg: Cichos (46. Glinker) – Bankert (46. Novy), Fuchs (46. Handke), Hebisch (46. Schiller), Niemeyer (46. Beck), Razeek (46. Kruschke), Reimann (46. Butzen), Chahed (46. Sowislo), Bremer, Malone, Löhmannsröben, Farrona-Pulido

Tore: 0:1 Hebisch (2.), 0:2 Reimann (7.), 0:3 Fuchs (23.), 0:4 Fuchs (25.), 0:5 Hebisch (28.), 0:6 Reimann (29.), 0:7 Hebisch (35.), 0:8 Reimann (42.), 0:9 Hebisch (43.), 1:9 T. Leppin (44.); 1:10 Beck (51.), 1:11 Kruschke (53.), 1:12 Bankert (55.), 1:13 Beck (57.), 1:14 Beck (83.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere