Pokalhalbfinale des FCM terminiert

Der 1. FC Magdeburg trifft am 1. Mai im Halbfinale des FSA-Pokals auf den BSV Halle-Ammendorf in Halle.

Von

Magdeburg/Halle l Am Mittwoch (4. April) hat der Fußballverband Sachsen-Anhalt (FSA) die Halbfinalbegegnung
im FSA-Pokal zwischen dem BSV Halle-Ammendorf und dem 1. FC Magdeburg offiziell angesetzt.

Demnach treffen beide Mannschaften am Dienstag, 1. Mai, um 14 Uhr im Stadion der Waggonbauer, Kurt-Wüsteneck-Straße 23, in Halle (Saale) aufeinander. Informationen zum Vorverkauf der Eintrittskarten für Fans des 1. FC Magdeburg werden in Kürze bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.