Moritz-Broni Kwarteng hat sich beim 1. FC Magdeburg nach seiner Vereinslosigkeit wieder herangearbeitet und könnte dafür mit einem neuen Vertrag belohnt werden.

Von Anne Toss

Als Moritz-Broni Kwarteng in der Medienrunde des FCM hörbar seine Unterschrift auf ein Stück Papier setzte, war die Neugier der Journalisten natürlich geweckt. „Unterschreibst du da etwa gerade deinen Vertrag?“, hieß es prompt. Doch Kwarteng konterte lachend und hielt lediglich eine signierte Autogrammkarte in die Kamera. Bei den Details zu seiner Zukunft – da bat er noch um etwas Geduld. „Dazu kann ich leider noch nicht allzu viel sagen“, meint Kwarteng.

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.