Der 1. FC Magdeburg startet sonntags in die erste Saison in der 2. Bundesliga – zu Hause gegen St. Pauli und auswärts gegen Aue.

Von
Tilo Winkler

Tilo Winkler
Magdeburg l Die ersten beiden Spieltage in der 2. Bundesliga stehen jetzt zeitgenau fest. Wie der 1. FC Magdeburg mitteilt, spielt der FCM an den ersten beiden Spieltagen sonntags.

Demnach trifft der FCM am 5. August um 13.30 Uhr im Heimspiel in der MDCC-Arena auf den FC St. Pauli. Das erste Auswärtsspiel findet ebenfalls an einem Sonntag statt. Am 12. August um 13:30 Uhr ist Anpfiff beim FC Erzgebirge Aue.

Der FCM weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Ticket-Vorbestellungen nicht entgegengenommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere