Aufgrund eines „schweren Zwischenfalls“ in der Familie ist der Keeper Jan Glinker vom 1. FC Magdeburg freigestellt worden.

Magdeburg l Der 1. FC Magdeburg muss zum Rückrundenauftakt in der 3. Liga am Sonnabend bei Fortuna Köln (14 Uhr) auf Keeper Jan Glinker verzichten. Wie der Club am Donnerstagabend in einer Pressemitteilung erklärte, ist Glinker „aufgrund eines schweren Zwischenfalls im eigenen familiären Umfeld bis auf Weiteres“ vom Trainings- und Spielbetrieb freigestellt worden.

Der Verein bat zudem, auf weitere Rückfragen zu den genauen Umständen des Zwischenfalls zu verzichten und erklärte: „Die FCM-Familie steht voll und ganz hinter seinem Torhüter und wünscht zunächst alles Gute.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere