Der Deutsche Fußball-Bund hat die Drittliga-Spieltage bekannt gegeben. Der 1.FC Magdeburg spielt dreimal in Folge an einem Samstag.

Von
Dan Tebel

Magdeburg l Der DFB (Deutscher Fußball-Bund) hat am Montag über die genauen Ansetzungen für die Drittliga-Spiele fünf bis zehn der kommenden Saison 2017/2018 informiert. Demnach spielt der 1. FC Magdeburg dreimal in Folge an einem Samstag sowie jeweils einmal Freitag, Dienstag und Sonntag, heißt es in einer Mitteilung des Vereins.

Ein Highlight sind die Flutlichtspiele. Auswärts geht es dafür am 15. September 2017 zum Abendspiel gegen den FSV Zwickau. Zuhause spielt der FCM an einem Dienstagabend, 19.September, in der MDCC-Arena gegen den SC Paderborn.

Hier die terminierten Spieltage im Überblick:

 

5. Spieltag: Samstag, 18. August, 14:00 Uhr – SC Preußen Münster vs. 1. FC Magdeburg

6. Spieltag: Samstag, 26. August, 14:00 Uhr – 1. FC Magdeburg vs. SV Werder Bremen U23

7. Spieltag: Samstag, 9. September, 14:00 Uhr – 1. FC Magdeburg vs. FC Hansa Rostock

8. Spieltag: Freitag, 15. September, 19:00 Uhr – FSV Zwickau vs. 1. FC Magdeburg

9. Spieltag: Dienstag, 19. September, 19:00 Uhr – 1. FC Magdeburg vs. SC Paderborn

10. Spieltag: Sonntag, 24. September, 14:00 Uhr – VfR Aalen vs. 1. FC Magdeburg

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere