Von Julian Koch

Der F.C. Hansa Rostock und der 1. FC Magdeburg haben offenbar Interesse an Valentin Grubeck (21, Stürmer) vom österreichischen Bundesliga-Absteiger SV Grödig – dies will das Online-Portal “sportnet.at” erfahren haben.

29 Partien für österreichische U-Nationalmannschaften

Grubeck war vor einem halben Jahr von Austria Wien nach Grödig gewechselt und kam dort in sieben Bundesliga-Partien zum Einsatz. Da sich der Verein aus der Nähe von Salzburg nach dem Abstieg jedoch aus dem Profifußball zurückziehen wird, kann der 21-jährige Angreifer ablösefrei gehen. Die Vita des 1,84m-Mannes liest sich dabei gar nicht schlecht: Neben 7 Erst- und 35 Zweitliga-Spielen in Österreich stehen 29 Einsätze für diverse österreichische U-Nationalmannschaften auf dem Konto des 21-Jährigen. Für die U19 von Austria Wien lief er zudem schon in der UEFA Youth League auf und erzielte dabei drei Treffer. Da sowohl Hansa als auch der 1. FCM derzeit einen Stürmer suchen, könnte Grubeck in der Tat eine Option sein.

Eine Antwort zu “FCH und FCM mit Interesse an Valentin Grubeck aus Österreich?”

  1. berlinerFCMfan sagt:

    Wenn er in der deutschen 3 liga seine Tore macht, dann suuuuper gern…alles andere brauchen wir nicht…bitte nicht noch eine saison, wo das tore schiessen allein auf Beck ausgelegt ist….also, GUTER stuermer MUSS her

    Blau weisse gruesse aus 10119 Berlin
    ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere