Autor: Thomas Juschus

FCM-Keeper will nächsten Schritt machen

Magdeburg l Zum Auftakt der neuen Trainingswoche beim 1. FC Magdeburg warf sich Lukas Cichos wieder wagemutig in die Bälle. „Mein Ziel ist es weiter, mich zu zeigen“, sagt der 20-Jährige. Trotz seines Einsatzes ist die Torwart-Hierachie beim Tabellenvierten der 3. Liga zurzeit festgefügt: Jan Glinker ist die klare Nummer 1, Matthias Tischer die Nummer 2 – für Cichos bleibt nur die Nummer 3. „Es ist momentan nicht leicht für mich“, räumt er deshalb freimütig ein.

Am Freitag beim Punktspiel des FCM in Chemnitz (0:0) saß Cichos wieder zu Hause. Wie immer in den vergangenen eineinhalb Jahren. Immerhin durfte der 20-Jährige einen Tag später im Testspiel gegen die U23 von Hannover 96 II (2:0) eine Halbzeit das Tor des Drittligisten hüten. Aber dabei soll es nicht bleiben. „Ich habe jetzt eineinhalb Jahre kein Punktspiel mehr gemacht. Ich möchte mich weiterentwickeln“, sagt Cichos, der im Sommer 2008 vom 1. FC Zeitz nach Magdeburg kam und 2014 in die damalige Regionalliga-Mannschaft aufrückte.

FCM-Trainer Jens Härtel will ab Sommer hinter Glinker auf einen jüngeren Torwart setzen, um auf diese Weise auch schon immer einen der vier geforderten Plätze für U-23-Spieler besetzt zu haben. Ob Cichos künftig die Tischer-Rolle einnehmen soll, dazu hat sich Härtel öffentlich noch nicht geäußert. Cichos selbst schließt sogar einen Wechsel nicht komplett aus, trotz laufendem Vertrag bis 2017. „Ich möchte auf jeden Fall mehr spielen in der nächsten Saison. Erster Ansprechpartner ist für mich natürlich der 1. FC Magdeburg. Ich werde versuchen, mich hier durchzusetzen“, sagt Cichos, der mit Glinker und Tischer „gut klarkommt“ und im Training von den beiden Routiniers auch schon profitiert hat. Vorerst muss sich der 1,85-m-Mann aber weiter in Geduld üben: „Ich werde weiter Gas geben und mich anbieten.“

Für das FCM-Heimspiel am Sonnabend gegen Fortuna Köln sind bereits rund 11 000 Tickets abgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere