Quelle : http://www.mz-web.de

Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg hat Torwart Mario Seidel verpflichtet.

Der 22-Jährige kommt vom Zweitligisten FC Erzgebirge Aue und unterschrieb beim FCM einen Einjahresvertrag bis 30. Juni 2018. Das teilten die Magdeburger am Sonntag mit.

Zuvor hatte Magdeburg Talent Lukas Cichos an den Ligarivalen FSV Zwickau verliehen. Dort soll Cichos Spielpraxis sammeln, sein Vertrag beim FCM läuft noch bis 2019.

Damit ist das Torwarttrio beim FCM komplett, das Team von Trainer Jens Härtel geht mit Neuzugang Alexander Brunst, Routinier Jan Glinker und Mario Seidel in die Saison. Seidel wird bei den Magdeburgern die Rückennummer zwölf bekommen.

(mz/dpa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere