Von Klaus Renner

Magdeburg l Gerald Altmann war gestern wieder einmal so richtig in seinem Element. Der Behindertenbeauftragte des 1. FCM traf sich in der Magdeburger MDCC-Arena zu letzten Absprachen mit den Organisatoren des mittlerweile 6. Behindertentages, der am Sonnabend im Rahmen des Regionalliga-Heimspieles des FCM gegen den Berliner AK (Ansto├č 13.30 Uhr) stattfindet.

Die nicht ausschlie├člich f├╝r Behinderte gedachten Veranstaltungen vor der S├╝dtrib├╝ne des Stadions beginnen um 10 Uhr. Eine Stunde sp├Ąter werden der Schirmherr, Magdeburgs Oberb├╝rgermeister Lutz Tr├╝mper und Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht den offiziellen Startschuss geben.

Musikalisch untermalt von „AnTon“, der Band der Lebenshilfe Bernburg, und den Dudelsack und Schalmeien spielenden „G├╝stener Schotten“ laden H├╝pfburgen, Kinderschminken und eine Malstra├če zu einem Familienausflug ein. Besonders die Malstra├če wartet mit einer Attraktion auf. Kann doch jeder, der es m├Âchte, auf vorgefertigten Holzschildern mittels Schablonen sein eigenes FCM-Logo selbst gestalten.

F├╝r Blinde haben sich Gerald Altmann und das Organisatoren-Team etwas Besonderes einfallen lassen. Einmal bereits getestet, k├Ânnen Blinde ├╝ber einen Empf├Ąnger das Spiel FCM gegen BAK in einer Live-Reportage mitverfolgen. „Herzlichen Dank an die ,Sehb├Ąren`, den Fanclub von Hertha BSC, die uns die Anlage zur Verf├╝gung gestellt haben“, freut sich der FCM-Behindertenbeauftragte.

Das gro├če Engagement des 52-J├Ąhrigen war bereits 2012 in aller Munde. Damals wurde der gelernte Maler von der Volksstimme f├╝r die Ehrung als „Magdeburger des Jahres“ nominiert und landete bei der Umfrage sogar auf Platz vier.

Nun wurde Gerald Altmann eine weitere Auszeichnung zuteil. F├╝r sein unerm├╝dliches Engagement f├╝r Menschen mit Handicap erhielt er den Ehrenpreis des Behindertenverbandes Sachsen-Anhalt. In seiner in herzlichen Worten gehaltenen Laudatio bedankte sich FCM-Pr├Ąsident Peter Fechner bei ihm: „Gerald ist es in erster Linie zu verdanken, dass wir heute beim FCM eine f├╝r die Regionalliga beispiellose Betreuung der Fans mit Handicp haben.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.