FCM geht bis an die Schmerzgrenze

Beim Sprint- und Laktattest waren die Profis des 1. FC Magdeburg gefordert. Bei diesen Läufen wir der Fitnesszustand der Spieler überprüft. Von Manuel Holscher › Magdeburg l Dirk Keller ist in seinem Element. Mit der Stoppuhr in der Hand feuert er die Spieler des 1. FC Magdeburg an. „Zieh an, gib alles“, schreit er Christian […]

Lesen Sie weiter

Neuzugang Kirchhoff erklärt sein Asthma-Spray

von: MICHAEL NOWACK Profifußball auf höchstem Niveau und Asthma, wie geht das denn? Magdeburgs Neueinkauf Jan Kirchhoff (28) ist allergischer Asthmatiker, leidet seit der Kindheit an der Volkskrankheit, bei der Atemnot durch Verkrampfung der Bronchialmuskulatur auftritt. Und hat es trotzdem bis zu Topklubs wie dem FC Bayern (2013-2014) und Schalke 04 (2014-2016) geschafft. Er erklärt: […]

Lesen Sie weiter

Neue Hierarchie beim FCM

Von Manuel Holscher › Die drei erfahrenen Neuzugänge Jan Kirchhoff, Timo Perthel und Steven Lewerenz sollen beim FC Magdeburg eine wichtige Rolle einnehmen. Magdeburg l Jan Kirchhoff kommt auf den Platz, er fordert sofort den Ball. Er bestimmt den Spielrhythmus, leitet Angriffe ein, wechselt mit einem langen Pass die Seite. Nach einer schwachen ersten Halbzeit […]

Lesen Sie weiter

Camp-Aufsteiger Kwadwo “ So hat ihn Magdeburgs-Trainer stark gemacht

Artikel von: MICHAEL NOWACK Mit 1,70 Meter ist Manfred Osei Kwadwo (23) der Zwerg im FCM-Team. Doch im spanischen Camp mutierte er plötzlich zum Kopfball-Riesen, nickte gegen Gladbach und Karlsruhe zwei Traumtore rein. Und schoss so seine Karriere in eine völlig neue Richtung. Trainer Michael Oenning (53): „Er ist auf jeden Fall eine Mittelstürmer-Alternative für […]

Lesen Sie weiter

„Wir haben eine klare Ordnung“

Artikel von: MICHAEL NOWACK Das FCM-Camp in Spanien ist vorbei. Der Heimauftakt gegen Aue in 15 Tagen wird gleich zum Endspiel. Doch einer ist locker und entspannt wie nie: Trainer Michael Oenning (53). „Ich bin einfach in guter Stimmung. Weil die Dinge in Spanien so liefen, wie ich mir das vorgestellt hatte. Uns ist bewusst, […]

Lesen Sie weiter