von: STEN HORNIG

Wer keine Tore macht, kann keine Spiele gewinnen! Und wer keine Spiele gewinnt, steigt ab…

Dieses Horror-Szenario droht dem 1. FC Magdeburg nach nur vier Spielen in der neuen Saison. Beim 0:1 in Dresden lieferte der Fast-Absteiger vor 999 Zuschauern erneut eine Leistung ab, die an Harmlosigkeit kaum zu überbieten ist.

DER FCM IST SCHON WIEDER AM ENDE!

weiterlesen

Eine Antwort zu “1. FC Magdeburg schon wieder am Ende”

  1. Roy Angermann sagt:

    Herr Hornig, wenn Sie es besser können, dann bitte. Das letzte was der Club jetzt brauchen kann sind Schmierfinken, welche noch Öl ins Feuer gießen nur um ihre eigene Unfähigkeit zu übertünschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.